Die „Wimpelkettenaufhänger“

Von Sabine Nölker

Es ist doch schön, dass es immer wieder Schützenbrüder gibt, die sich und ihre Freizeit für den Schützenverein einbringen. Dank Klaus Brunkhorst, Michael Schütte, Ralf Rump, Marco Meyer, Christoph  Geitner, Uwe Dünzelmann sowie Manuel Hannekum und Rudolf Hamacher ist die Stadt wieder mit Wimpelketten vom Vereinslokal „Zur Penne“ bis zur Schützenhalle geschmückt. Dabei haben sie auch den Centralplatz, Treffpunkt an allen drei Tagen zu den Ausmärschen, nicht vergessen. Der Schützenverein hat dafür in diesem Jahr eine 450 Meter lange neue Wimpelkette gekauft! Und auch die Banner hängen dank Franky Denker und Markus Schröder.

(Fotos von Michael Schütte und Franky Denker)

 

Winterball

Zur achten Auflage des gemeinsamen „Winterballes“ laden die Schützenvereine aus Abbenhausen und Twistringen am Samstag, den 19.01.2019, um 20.00 Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus Abbenhausen ein. Traditionell wird die Party vom Spielmannszug Abbenhausen und dem Spielmannszug Twistringen mit seinen Majoretten eröffnet. Auch der anschließende Ehrentanz im festlich dekorierten Dorfgemeinschafshaus vom Twistringer König Dieter Kathmann und dem Abbenhäuser König Michael Bartels sind fester Bestandteil. Für die richtige Stimmung wird dann DJ Franky sorgen. Beide Vereine weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Veranstaltung sich nicht nur an Mitglieder der Vereine richtet, sondern an alle Freunde, die Spaß am Feiern und Tanzen haben!

Königsschießen und Kommers

Die Kreiszeitung hat wesentliche Ereignisse des Königsschießens und des Kommers‘ in einem kurzen Video zusammengefasst:

(Mit freundlicher Genehmigung der Mediengruppe Kreiszeitung)